Silvester 2019/20: Ski fahren in Dubai & Baden in Ras Al Khaimah

Silvester 2019/20: Ski fahren in Dubai & Baden in Ras Al Khaimah

Sie haben sich nicht verlesen! Sie wollen über Silvester in die Sonne fliegen und trotzdem nicht auf Wintersport und Schnee verzichten? In dieser Reiseidee fliegen Sie dem Sommer entgegen, zunächst nach Dubai und anschließend weiter ins neue Trendziel Ras Al Khaimah. Genießen Sie die Megametropole Dubai, die unbeschreibliche Atmosphäre und das beeindruckende Feuerwerk des Luxushotels Burj al Arab, das Sie vom öffentlichen Strand aus bestaunen können! Tauchen Sie ein ins Winterwonderland, denn im Ski-Park der Mall of Emirates ist es möglich zu rodeln, Indoor-Ski und Bob zu fahren! Wer sich nach dem Wintervergnügen nach Sommer, Sonne und Meer sehnt, wird im benachbarten Ras Al Khaimah bei sommerlichen Temperaturen und in dem für Sie reservierten 5-Sterne-All-Incusive-Resort fündig. Im Grundpaket dieser Reiseidee sind 8 Übernachtungen enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde mit Abflug ab Frankfurt am 30.12.2019 ermittelt. Reisedatum, Aufenthaltsdauer, Hotels sowie Ausflüge und der Abflughafen können Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden.

Themen: Weihnachten Winter Aktivitäten Stadt und Strand

Ihr Reiseablauf

30/12/2019ECONOMY
Frankfurt Main
Dubai
Deutschland
Frankfurt Main / 14:30
Emirates EK 46 Emirates
6h 15min nonstop
Vereinigte Arabische Emirate
23:45 Dubai Intl
30/12/2019 03/01/2020

Dubai

Über das Reiseziel

Dubai liegt zwischen Sharjah und Abu Dhabi (Hauptstadt) an der Küste des Arabischen Golfes. Der oberste Herrscher Dubais ist Sheikh Maktoum bin Rashid al-Maktoum. Seine beiden Brüder, Sheikh Hamdan und Sheikh Mohammed bekleiden ebenfalls hohe Ministerposten. Dubai hat in etwa drei Millionen Einwohner, darunter etwa 600.000 Emiratis. Entgegen der allgemeinen Vermutung steht der Export von Rohöl nur an fünfter Stelle der wichtigsten Wirtschaftszweige Dubais. Weitaus wichtiger sind Handel und Tourismus. Noch vor 30 Jahren hatte Dubai gerade einmal 180.000 Einwohner. Dubai ist ein islamisches Emirat, jedoch sehr tolerant gegenüber anderen. Dennoch richtet sich das öffentliche Leben nach dem Islam. Der erste Arbeitstag in der Woche ist Sonntag. Freitag ist frei, Donnerstag in manchen Fällen halbtags. Zu Ramadan, wird eigentlich nur eingeschränkt gearbeitet. Essen gibt es zumeist nur nach Sonnenuntergang. Das Stadtbild der Stadt beiderseits des Creeks wird von Gebäuden aus den vergangenen Jahren dominiert; ältere Häuser sind fast völlig verschwunden. Nur selten findet man ein nach traditioneller Bauart gebautes Masayf (=Sommerhaus) mit einem Windturm, der als traditionelle Klimaanlage fungiert, oder das Mashait (=Winterhaus) mit Garten. Jedes Jahr werden in Dubai zahlreiche, in der Regel von Kronprinz Mohammed initiierte Projekte ins Leben gerufen. Hier eine Kurzdarstellung der allerspektakulärsten. 1999: Burj al Arab Ca. 100 m vor der Küste Dubais entstand auf einer künstlichen Insel, das kühnste Hotel-Projekt. 2000: Internet-City Oktober 1999 verkündete er auf einer Pressekonferenz die Internet City. In nur einem Jahr sollte sie über die Infrastruktur verfügen, die New Economy-Unternehmen ermöglicht, ihre Geschäfte von Dubai aus zu tätigen. Im September 2000 hatten sich bereits über 100 IT-Firmen niedergelassen, darunter Größen wie Microsoft, Oracle und Compaq. 2000: Internet-Regierung Um den Regierungsapparat effizienter zu machen. gab er 1999 bekannt, dass in genau 18 Monaten Dubais Regierung Online sein soll. Die Frist wurde eingehalten, und so verfügte Dubai über die erste E-Regierung der Welt. 2003: Dubai Festival City Nach Fertigstellung im Herbst 2003, soll dies eine weltweite Attraktion inmitten am Ufer des Creeks werden, der sich ca. 12 km lang durch die Stadt zieht. Das Amphitheater mit modernster Sound- und Lichtanlage soll 8.000 Besuchern Platz bieten. 2004: Souk Al Nakheel Nach Jahresende 2003 und 2004 soll dort, wo jetzt noch Wüstensand ist, 60.000 m2 Verkaufsfläche, ein 20.000 m2 großer Hypermarkt und 45.000 m2 für Entertainment mit der ersten Skihalle im mittleren Osten entstehen. Der moderne Souk wird nach Fertigstellung mitten im neuen Zentrum Dubais liegen. 2004: Burj Khalifa Der welthöchste Turm, der Burj Dubai soll entstehen. Baubeginn sollte im April 2003 sein. 2006: Emirates – größte Airline: Im Mai 2001 bestätigte Emirates, dass auf Anweisung von Scheich Mohammed bis zu 60 neue Großraumflugzeuge des Typs A380 im Wert von U$ 10 Milliarden gekauft werden. 7 Airbusse des Typs A380 mit 555 Sitzen hatte Emirates bereits als erste Airline in Auftrag gegeben. Damit steht ab 2006 eine Mindestkapazität von 35.000 Passagieren täglich zur Verfügung. 2008: „The Palm“ Anfang 2001 wurde das außergewöhnlichste Projekt bekanntgegeben. „The Palm“, ein riesiges Re¬sort mit einem Durchmesser von 5 km, das sich über zwei palmenförmige Inseln erstreckt. mit 1800 Villen und über hundert Town-Houses. 20 Modelle stehen zur Auswahl, von der mexikanischen Hazienda über chinesische Pavillons bis zum Südstaaten-Anwesen. Wer hier in eine Immobilie investieren will, muss sich beeilen; das meiste ist bereits verkauft

Mehr Info
 

Transfer vom Flughafen zur Unterkunft

Geteilt Standard (Kleinbus)

Reflections Hotel

70%
  • 3,0 km vom Zentrum entfernt
  • Al jadaf 1, bur duba, 000, Dubai 30531
Dieses charmante Hotel befindet sich in Dubai. Nur 1000 m vom Stadtzentrum entfernt, bietet die Unterkunft bequemen Zugang zu allen Sehenswürdigkeiten dieses Reiseziels. Kunden können den nächsten Golfplatz 8. 6 km vom Unterkunft entfernt vorfinden....
Mehr Info
  • Deluxe Twin Room - With Breakfast (1)

  • Übernachtung mit Frühstück

  • 4 Übernachtungen

1 Aktivitäten
image

Ski Dubai Slope with Transfers

Tag 3 - In English - Shared Transfer
Experience the Middle East’s first indoor ski resort with a 2-hour pass.

You’ll have a chance to get away from Dubai's heat while skiing and snowboarding at this unique park. Everything including clothing and equipment is provided! Ski Dubai offers you the opportunity to enjoy real snow in Dubai all year round in a world of winter sports and snow play. Go on, its time to experience the coolest thing to do in Dubai.

This Slope session ticket is valid for 2 hours from entering the Park. Ski Dubai has 5 runs that vary in difficulty, height and steepness, the longest run being 400 metres with a fall of over 60 metres. Test your skills on the world's first indoor black run or practice your turns on the gentle beginner slopes.

Skiers and snow boarders of all skill levels will enjoy these various slopes and snow boarders can also practice their stunts on the 90-metre long quarter pipe. Kids and parents alike will have fun in the huge interactive Snow Park, which at 3000 square metres is the largest indoor snow park in the world.

\nRedeem information
Voucher type: No needed
Voucherless. You don’t need to bring any voucher (digital or printed)!


Location
Starting point:
Hotel pick-up available.
Pick up from Dubai City only.


End point: Same as starting point

Schedule
Opening dates
10:00 - 14:00

Duration: 2 Hours

Guiding options
Guiding type: Guide\n
03/01/2020ECONOMY
Dubai
Ras al-Khaimah
Vereinigte Arabische Emirate
Dubai CITY CENTER / 14:00
SunTrips Emirate SunTrips Emirate SunTrips Emirate
2h 00min nonstop
Vereinigte Arabische Emirate
16:00 Ras Al Khaimah City Center
03/01/2020 07/01/2020

Ras al-Khaimah

Über das Reiseziel

Ras al Khaimah, heute das viertgrößte Emirat, war einst das gefürchtete Seeräuberzentrum der Region. Heute bietet die Stadt ein Museum und bedeutende archäologische Stätten, die eine lange Besiedlungsgeschichte illustrieren. Das kleine Emirat ist nur 1.700 km² groß und besteht aus zwei Teilen, der westliche im Hajar- Gebirge wird durch Ajman und Fujairah abgetrennt. Das Emirat lebt heute von Tourismus, Handel und Landwirtschaft. In der Küstenebene liegen ausgedehnte und fruchtbare Orangen- und Dattel-Plantagen, die durch Quellen im nahegelegenen Gebirge bewässert werden. Als Wochenendziel für Einwohner Dubais wird Ras Al Khaimah immer beliebter.

Mehr Info

Smartline Ras Al Khaimah Beach Resort

80%
  • 0,0 km vom Zentrum entfernt
  • Al hamra jl jazeera,, Ras al khaimah
Speziell für Familien entworfen, befindet sich dieses elegante Hotel in Ras Al Khaymah. 200 m vom Stadtzentrum entfernt, kann die Einrichtung von zahlreichen Sehenswürdigkeiten aus bequem zu Fuß erreicht werden. Gäste können den nächsten Golfplatz nu...
Mehr Info
  • Standard Chalet (1)

  • Alles Inclusive

  • 4 Übernachtungen

 

Transfer von der Unterkunft zum Flughafen

Geteilt Standard (Kleinbus)
07/01/2020ECONOMY
Ras al-Khaimah
Frankfurt Main
Vereinigte Arabische Emirate
Dubai Intl / 14:35
Emirates EK 47 Emirates
7h 05min nonstop
Deutschland
18:40 Frankfurt Main

Zusammenfassung

Silvester 2019/20: Ski fahren in Dubai & Baden in Ras Al Khaimah
Silvester 2019/20: Ski fahren in Dubai & Baden in Ras Al Khaimah